Eckhard Sültemeyer Management- und Gesundheitsberatung Karlsruhe


 
Startseite / HOME
Seminare
Lesenswertes
Downloads
zu mir
Kontakt

 
Erfahrungen in Beratung und Training

Ende 1969 habe ich mein Betriebswirtschafts-Studium abgeschlossen mit den 
Schwerpunkten Organisation und Datenverarbeitung.  Dabei habe  ich mich intensiv mit 
Marketing beschäftigt und in diesem Bereich meine Abschlußarbeit geschrieben.

Anschließend war ich Juniorberater in einer Unternehmensberatung und bald Projektleiter
für umfassende, mehrjährige Projekte. Als Prokurist übernahm ich noch weitere unternehmer-
ische Mitverantwortung.

Mit dem  professionellen  Projektmanagement, mit Problemlösungs- und Organisations- 
methoden habe ich reichhaltige Erfahrung.

Diese Unternehmungsberatung hat sich zunehmend auf die zukunftsorientierte Umstruktur- 
ierung von Dienstleistungsunternehmen, von Krankenhäusern sowie kirchlichen und
öffentlichen Verwaltungen spezialisiert.

Bei dieser Spezialisierung blieb auch  ich mit meiner Selbständigkeit ab 1978.

In der öffentlichen Verwaltung war ich tätig für Kirchenverwaltungen, Landesverwaltungen, 
Landratsämter, Kommunalverwaltungen, speziell für die Forstverwaltung und bin ich tätig für 
den Schulbereich - staatliche und kommunale Schulverwaltung (Seminare 
für Schulleiter sowie für Schulsekretärinnen) sowie für die Führungsakademie des Landes 
Baden-Württemberg.

In der Wirtschaft war ich für den Otto Versand und für die EnBW Energie-Vertriebs-
gesellschaft mbH und die EnBW Akademie, Stuttgart, tätig und bin ich für die ATENA - 
Engineering Services GmbH (Führungskräftenachwuchstraining) sowie für die Handwerks-
kammer Region Stuttgart tätig.

Neben den Fortbildungsaufträgen führe ich Beratungen vor Ort durch, z.B. zur strategischen 
Leitbildentwicklung, zur Verbesserung der Zusammenarbeit und  zur Lösung von Konflikten.

Die Schwerpunkte haben sich von der betriebswirtschaftlichen mehr zur organisatorischen 
und persönlichen Seite verlagert, was sich in Management- und Selbstmanagementberatung 
und -training ausdrückt.
Hinzu kam im Lauf der Jahre der ganzheitlich-persönliche Ansatz, nicht zuletzt durch meine 
Zusatzausbildungen als Gesundheitsberater GGB sowie als Imaginationstherapeut 
(Henry Tietze).

Daher auch seit Jahren meine Firmenbezeichnung Management- und Gesundheitsberatung 
"Management in Verwaltung und Gesundheitswesen - Gesundheit in das Management"

Einzelberatung und Partnerberatungen (Berufs- und Lebensgestaltung, Krisen-
bewältigung, Gesundheitsberatung)  erlebe ich als sinnvolle Ergänzung zur Begleitung 
von Organisationen und Gruppen.

Dazu gehört das Coaching von Führungskräften sowie die Mediation, die Vermittlung in 
Konflikten.

 
Graf-Rhena-Straße  4    76137 Karlsruhe    Telefon 0721- 81 75 95    Fax 0721- 981 27 27